Seelsorge

 

I. Seelsorgereise: SmileMuslim

Wallahi ich kenne keine islamische Eheberatung. Das Problem ist, wenn man zu einer normalen westlichen Eheberatung von Nichtmuslimen geht, sie kennen unsere Probleme nicht, denn wir haben auch andere Traditionen, andere Sitten, andere Erwartungen, und deshalb, was ich bis jetzt gesehen habe von solchen Eheberatungen, dass das nicht viel bringt und manchmal sogar das Problem verschlimmert. Das ist ein Problem, was wir als Muslime haben, ein Defizit. Wir brauchen diese Beratungen.

Das sagt Prof. Dr. Amir Zaidan vom Islamologischen Institut in Wien (Lösung ehelicher Probleme nach dem prophetischen Vorbild). Das ist auch der Grund, warum ich beschlossen habe, mich auf islamische Eheberatungen zu spezialisieren. Zum Einen, weil ich als ehemalige Fachanwältin für Famlienrecht den rechtlichen Hintergrund dazu habe. Zum Anderen weil ich als Mediator und systemischer Lebens- und Traumaberater, Wingwace Coach (u.a.) über das notwendige psychologische Know How verfüge, und weil es mir als Student (Fernlehrgang) des Islamologischen Institutes eine besondere Ehre ist, meinen muslimischen Brüdern und Schwestern hilfreich sein zu können.

 

 

Wir bieten muslimischen Ehepaaren ein Beziehungscoaching auf dem Boot an, und zwar entweder als 1-Wochentörn oder als 2-Wochentörn, wobei wir jeweils mit maximal 2 Ehepaaren unterwegs sind. Zu den Inhalten des Beziehungscoachings gehört neben der Schulung der Konfliktkompetenz (siehe www.tiptiopi / Rubrik: Ehe) auch die Schulung der Begegnungskompetenz, das Verinnerlichen des Basiskonzeptes der Würde, sowie das (Er)Finden der Beziehungsmitte über das Jonglieren mit dem Ehepartner.

Ihr könnt natürlich den Segeltörn auch ohne Beziehungscoaching buchen. Das Beziehungscoaching ist GRATIS.

 

Die Preise für den Segeltörn liegen bei 789.- Euro pro Paar pro Woche. Schüler, Studenten und Auszubildende bekommen Sondervergünstigungen. Bitte sprecht uns darauf an. Jazakallah kheiran.

Im Preis enthalten ist Kojencharter mit Skipper. Die Kosten für Verpflegung an Bord, Hafengebühren, Sprit etc. werden über die Bordkasse geregelt. Beim 1-Wochentörn zahlt jeder Teilnehmer 100 Euro in die Bordkasse ein. Sollte am Ende der Reise ein Überschuss in der Kasse sein, wird dieser entweder abgefeiert in Form eines gemeinsamen Essens oder auf Wunsch auch in bar ausgeteilt. Was im einzelnen eingekauft wird und sonst aus der Kasse bezahlt wird, wird jeweils vorher mit allen besprochen, also transparent gemacht.
Die Anreise ist im Preis nicht inbegriffen, den Flug nach Tanger und den Transfer nach Asilah müsst ihr selbst organisieren.

Hier die Geschichte, wie es zu smilemuslim kam: KataWB2014DL-D
Wenn euch die Motive gefallen und ihr eine Bestellung für ein Wandbild aufgeben möchtet, dann bitte direkt über uns. Die Webseite gibt es nicht mehr.

 

 

II. Seelsorgereise: TraumaDance

Mit dem Trauma zu tanzen heißt, mit der eigenen Trauma-Biografie in Resonanz zu gehen. TraumaDance ist speziell für muslimische Frauen gedacht. Es sind aber auch alle nicht-muslimische Frauen herzlichst dazu eingeladen.

 

 

RUMI sagt: Die Wunde ist der Ort, wo das Licht eintritt. Und jetzt verstehe ich auch, warum Peter Levine, der berühmte Traumatherapeuth davon spricht, dass die Traumaheilung das vierte Erwachen sei, denn es gibt keine tiefere, keine größere und keine schmerzlichere Wunde als die der Traumatisierung, jedenfalls ist das im subjektiven Erleben des traumatisierten Menschen so.

Vielleicht ist das auch der Grund, warum nur 20% der traumatisierten Menschen die Traumabegegnung wagen und nur 10% der traumatisierten Menschen die Traumaheilung erreichen.

Anmerkung:
TraumaDance ist keine Traumatherapie und ersetzt diese auch nicht. TraumaDance ist ein Weg zur (Wieder)Findung der ureigenen Identät. Denn wie Prof Dr. Ruppert sagt, die verlorene Identität ist der Ursprung aller Traumabiografien. Auch Dr Reidegeld betont die Wichtigkeit der Identität als Schlüssel für Begegnung und Dialog in der Gesellschaft.

Auszug aus den Traumatagen 2016 in Zürich

Beim TraumaDance gibt es auch jede Menge PsychoEdukation: Was ist ein Trauma? Was sind Traumastrudel? Was ist eine Traumabiografie? Was sind die Traumasymptome? Was ist Traumaheilung? Was sind transgenerationale Traumatisierungen? Und vieles andere mehr.

Beim TraumaDance seid ihr auf dem Land untergebracht. Das genaue Programm mit den Preisen ist in Bearbeitung. Ein Tages-Segeltörn auf dem Katamaran sbaerle kann auf Wunsch organisiert werden (Kosten sind im Reisepreis nicht inbegriffen).

Schüler, Studenten und Auszubildende bekommen Sondervergünstigungen. Bitte sprecht uns darauf an. Jazakallah kheiran.