Segeln

Wir segeln entlang der atlantischen Küste von Asilah nach Laroche (1 Wochentörn) und Essouira (2 Wochentörn).

Wir veranstalten die Segeltörns entweder als reine Männertörns (ohne Co-Skipper) oder als reine Frauentörns (mit Co-Skipper***), wobei wir für maximal 6 Personen Kojencharter anbieten (siehe unten).

Bei den Segeltörns erlernen wir die Kunst der Aquarell-Kalligraphie.

Der Skipper ist freischaffender Künstler (Acrylmalerei und Aquarellkunst).

Und wir üben uns im Bogenschießen. Es gibt an Bord einen Bogen für Männer und einen Bogen für Frauen.

Die Bögen hat der Vize Europameister in liebevoller Handarbeit gebaut. Dr. Reidegeld (70 Wege zum Paradies) empfiehlt, sich in beiden Kunstarten zu üben, weil dadurch das Gehirn stimuliert und Wachheit im Geiste initiiert wird.

 

 

Der Katamaran ist solarbetrieben, alle elektrischen Anschlüsse müssen auf 12 Volt transformiert werden. Als pdf-download bekommt ihr mit der Anmeldebestätigung eine Liste über die Dinge, die ihr bitte nicht mitbringen sollt bzw. mitbringen dürft.

Wir versuchen euch das Leben an Bord so angenehm wie möglich zu machen, aber ein Katamaran ist nun mal kein schwimmendes Hotel, d.h. die Einkäufe, das Kochen, das Putzen und ggfs. die Nachtwache erfolgen an Bord als Teamwork. Und es gibt Verhaltensregeln an Bord, über die euch die beiden Skipper unterrichten werden, die unbedingt eingehalten werden müssen. Das Toilettenpapier z.B. darf nicht in die Toilette geworfen, sondern muss extra entsorgt werden… Denn das Schlimmste, was uns passieren kann, ist eine verstopfte Toilette!

 

 

Die Preise für den Segeltörn liegen bei 489.- Euro pro Person pro Woche. Schüler, Studenten und Auszubildende bekommen Sondervergünstigungen. Bitte sprecht uns darauf an. Jazakallah kheiran.

Im Preis enthalten ist Kojencharter mit Skipper. Die Kosten für Verpflegung an Bord, Hafengebühren, Sprit etc. werden über die Bordkasse geregelt. Beim 1-Wochentörn zahlt jeder Teilnehmer 100 Euro in die Bordkasse ein. Sollte am Ende der Reise ein Überschuss in der Kasse sein, wird dieser entweder abgefeiert in Form eines gemeinsamen Essens oder auf Wunsch auch in bar ausgeteilt. Was im einzelnen eingekauft wird und sonst aus der Kasse bezahlt wird, wird jeweils vorher mit allen besprochen, also transparent gemacht.

Die Anreise ist im Preis nicht inbegriffen, den Flug nach Tanger und den Transfer nach Asilah müsst ihr selbst organisieren.

 

An Bord sind natürlich auch alle Nicht-Muslime herzlichst willkommen, die gerne einmal in die muslimische Lebensweise reinschnuppern wollen.

Es gelten allgemein die Bärenregeln (siehe Impressum /AGB).
***
Anmerkung zu den reinen Frauentörns:
Sämtliche Beratungsleistungen, wie sie in www.tipitopi.eu aufgeführt sind, – inklusvie Wingwave Coaching -, könnt ihr während des Segeltörns auf Wunsch  oder bei Bedarf GRATIS in Anspruch nehmen.

 

Wir bieten auch „Segeln Im Duett“ an. Ein Freund vom Skipper hat einen Katamaran in der gleichen Länge wie unser sbaerle.

 

 

Bei Wunsch und Bedarf können wir also auch mit 10 – 12 Personen unterwegs sein. Als reiner Männertörn möglich, wie auch als Segeltörn für Ehepaare (muslimisch und nicht-muslimisch). Es gelten die allgemeinen Bärenregeln (siehe Impressum /AGB). Das Reiseziel, das Segelgebiet und die Segeldauer bestimmen wir nach indivdueller Absprache.